Gültigkeit der Angelerlaubnisscheine für Gastangler

1. Tageskarte

  • Gültigkeit für 24 aufeinanderfolgende Stunden  ab eingetragenem Angelbeginn.
  • Berechtigt zum Nachtangeln!

2. 3 - Tageskarte

  • Gültigkeit für 3 x 24 aufeinanderfolgende Stunden  ab eingetragenem Angelbeginn.
  • Berechtigt zum Nachtangeln!

3. Wochenkarte

  • Gültig für 7 Tage in Folge 

4. Kombi-Monatskarte

  • Gültig für 30 Tage in Folge (ohne Unterbrechung) an den folgenden Gewässern der IG Großbrembach:
    • Orlishausen
    • Vippachedelhausen
    • Großbrembach
    • Unstrut (Brücke B176 bis Schallenburg)

5. Jahreskarte 

  • Kalendarisch gültig vom 1.Januar bis 31.Dezember des vereinbarten Jahres

Gastkarten sind für folgende Gewässer erhältlich:

Gewässer
Großbrembach
Großbrembach mit Boot
Vippachedelhausen
Orlishausen
Großer Ringsee Alperstedt und Ebersee *
Großer Ringsee Alperstedt mit Boot
Jägergrube Sömmerda
Lache/Scherkonde Sömmerda
Klinkerwerk-Teich Berlstedt
Vippach / Gramme
Tongrube Buttstädt
Gondelteich Sömmerda
Unstrut Sömmerda

 

Angelerlaubnisscheine sind nur zu erwerben bei:

  • Gasthaus Gengelbach,Bergstr. 100, 99610 Großbrembach
  • Zoohaus Krumm Sömmerda, Straße des Aufbaus 29, 99610 Sömmerda *
  • Zoohaus Krumm Weimar, Rießnerstr. 23, 99427 Weimar
  • Rubys Anglertreff, Friedrich-Engels-Straße. 62, 99086 Erfurt *
  • Angel-Spezi Erfurt, Weimarische Str. 22a, 99099 Erfurt
  • Fischis Angelwelt, Erfurter Landstr. 2, 99195 Stotternheim
  • Blue-Aqua-Zoo, Schwanseestr. 1, 99423 Weimar
  • Landmarkt Berlstedt, Schwerstedter Straße 3-4, 99439 Berlstedt
  • Zoomarkt Weimar, Am Alten Speicher 1, 99427 Weimar

* Erlaubnisscheine für die Unstrut ausschließlich in diesen Verkaufsstellen

Hinweise:

  • Betreten und Befahren von landwirtschaftlicher Nutzfläche verboten
  • Parken von Fahrzeugen nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen
  • Befahren der Gewässer nur an den vorgesehenen An- und Abfahrten
  • Angeln mit Boot nur auf Talsperre Großbrembach oder Großer Ringsee
  • Futterboote sind verboten
  • Setzen von Markierungen oder Bojen ist in allen Gewässern verboten
  • Hunde sind grundsätzlich anzuleinen
  • Abstand zu Staumauern und Produktionsanlagen mindestens 50m
  • Anlegen von Feuerstellen verboten (Grillroste erlaubt)
  • Camping verboten(Wohnmobile, Wohnwagen, Pavillons)
  • Einhaltung der Thüringer Fischereigesetze und Verordnungen sowie des Bundesnaturschutzgesetzes
  • Höchstmenge Anfüttermaterial pro Angler pro Tag 1kg
  • Die Festlegungen im Fangbuch sind zu beachten
  • Haltet Ordnung und Sauberkeit!
  • Angeln vom Boot nur in Großbrembach und Großer Ringsee mit gültigem Bootserlaubnisschein!

 

Für Mitglieder gelten die Informationen der Vorstände!

*Sonderregelung für Großer Ringsee Alperstedt:

  • Befahren nur über Zufahrt mit gültigem Schlüssel (Pfand)
  • Jeder Gastangler hat einen Schlüssel mit Kautionsnachweis mitzuführen

Änderungen bleiben vorbehalten!