2013 Arbeitseinsätze_5"Angeln ist mehr als nur Fische aus dem Wasser ziehen“

Diesen häufig genutzten Spruch setzten die Petrijünger des Sömmerdaer  Anglervereins „Unstrut 90“ e.V. an den letzten Wochenenden in die Tat um. Am 15. September traf man sich zum ersten gemeinsamen Arbeitseinsatz der 

Jugendgruppe. Wir hatten uns vorgenommen für den Naturschutz an unseren Gewässern in der Umgebung von Sömmerda jeweils 10 Schutzkästen für Singvögel bzw. Fledermäuse zu bauen. Das hatten wir dann bis zum Nachmittag geschafft und 

der Gewässerwart unseres Vereins wird die Kästen an den geeigneten Gehölzen anbringen.
Fleißig haben am 15.September Justin Durhold, Erik Buchwald und Jonas Schaaf (v.re.) geschraubt und gehämmert. 
Auch der Daumen von Jonas hat alles gut überstanden, denn er wurde nur einmal ganz leicht getroffen.

Am 22.September ging es dann auf Einladung des Angelvereins von Großeutersdorf und der Jugendreferentin des VANT (Verband für Angeln und Naturschutz in Thüringen) an die Kiesgrube nach Großeutersdorf. Wir waren zum Jugendhegefischen eingeladen, denn das letzte Hochwasser der Saale hatte auch hier große Schäden hinterlassen. So war das Ziel des Hegefischens die Bestandsaufnahme zur Qualifizierung des Hegeplanes für dieses Gewässer. Ca. 50 Jugendliche aus Thüringen wollten vor diesem Hintergrund gemeinsam einen interessanten Angeltag erleben. Die erste Hürde hatten wir bei der Ankunft schon hinter uns, denn der Start erfolgte um 5.30 Uhr in Sömmerda und alle hatten eine kurze Nacht hinter sich.
Die Eigenheiten des Gewässers erforderten von unseren Jugendlichen andere Angelmethoden als sie es von zu Hause gewöhnt sind. Man musste seine Montage immer genau im Auge haben. Jonas Schaaf und Jonas Engelmann (li.) sind voll konzentriert bei der Sache.

Die Ausbeute war an diesem Tag für alle gering, womit bestätigt werden konnte, dass die Verluste durch das Hochwasser als sehr hoch eingeschätzt werden mussten.
Die Ergebnisse wurden anschließend durch die Jugendreferentin, Frau Gabriele Philipp ausgewertet. Es war die letzte Veranstaltung des VANT in diesem Jahr, 
wobei wir feststellen konnten, dass es im ersten Jahr unserer Teilnahme schon interessante Angeltage gegeben hatte.

2013 Großeutersdorf_222013 Großeutersdorf_14

Zum Abschluss gab es für alle noch eine Wurst vom Grill und der Präsident des VANT, Herr Reinhard Karol kam noch bei allen auf eine persönliche Auswertung vorbei.
Durch den VANT kam auch die Anregung, dass wir im nächsten Jahr als Gastgeber in Sömmerda zusammen mit dem Jugendreferat ein Jugendhegefischen durchführen könnten. 
Dafür, dass unsere Jugendgruppe im ersten Jahr dabei ist, können wir das für unseren Verein als großen Vertrauensbeweis ansehen.

Rolf Stodolka
Jugendwart des AVU

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok