Arbeitseinsätze 2014 Gondelteich_1Am Sonntag den 15. Juni 2014 führten wir am Gondelteich in Sömmerda einen Arbeitseinsatz durch. Unser Gewässerwart, Andrè Richter begrüßte die 15 Mitglieder und gab das Ziel des Arbeitseinsatzes bekannt. Auf den Plan stand, außer dem Aufsammeln des Mülls, das Freischneiden der Zugangswege und die Reinigung des Ein- und Auslaufes am Gondelteich. An der Jägergrube sollte das freischneiden und Rasenmähnen der Wege erfolgen. Der rumliegende Müll am Gondelteich hielt sich dieses Jahr in Grenzen, Wir sammelten 2 Säcke ein. Das Freischneiden der Wege und zusammentragen des Baumschnittes nahm einige Zeit in Anspruch. Das Wetter war sehr angenehm und erschwerte uns die Arbeit nicht zusätzlich.

Arbeitseinsätze 2014 Gondelteich_2Leider fanden wir in dem Waldstück hinter dem Gondelteich 10 Säcke mit Hausmüll und Gartenabfällen, die illegal entsorgt wurden. Diese Information wird am Montag der Stadt zugetragen und es erfolgt sicher eine Anzeige wegen illegaler Abfallentsorgung. Diverse Papiere in den Müllsäcken werden den Verursacher ausfindig machen und hoffentlich auch überführen können. Bis 10:00 Uhr wurden alle Ziele erfüllt. Zum Abschluss gab es noch Bockwürstchen und Getränke für alle Teilnehmer. 
An dieser Stelle noch vielen Dank an alle Mitwirkenden. 

Der Lehrgang zum Erwerb des staatlichen Fischereischeins startet am 04.10.2014

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok